Dr. Markus Ungerank verstärkt die Gasaufbereitung Himmel GmbH

logo_GAHam 1.12.2013 war es soweit:

Dr. Markus Ungerank verstärkt  das Team der Gasaufbereitung Himmel GmbH.

Er wird die Produktentwicklung und Verfahrensoptimierung der BGAA mit Membrantechnologie weiter vorantreiben mit dem Ziel, einerseits den Energieverbrauch noch weiter zu senken und andererseits die Methanausbeute zu maximieren. Markus Ungerank gilt als DER Vater der Evonik Sepuran Membran und war maßgeblich an der Entwicklung des 3-stufigen Membranprozesses gemeinsam mit Gasaufbereitung Himmel GmbH beteiligt. Er wird sein enormes Fachwissen darauf verwenden, den technologischen Vorsprung der Gasaufbereitung Himmel GmbH weiter auszubauen.